Powered by Blogger.

Prag-Reisetipps: Anreise, Hotel, Feiern, Kultur...


Hallo Leute

Vielleicht habt ihr es auf Instagram schon mitbekommen, dass ich im April mit meinem Freund für 3 Tage in Prag war. Und natürlich habe ich euch mit der Kamera etwas mitgenommen und obendrein noch meine Tipps für euch zum Thema Anreise, Unterkunft, Partylocations, Sachen die man gesehen haben muss und und und…
Am besten ich starte gleich ohne große Vorrede, denn dieser Post wird laaaaaang :P

Enjoy <3

OUTFIT: Graues Printshirt, Blauer Blazer und Adidas Superstars / Warum es NICHT genügend Modeblogs gibt



Hey Leute,

heute melde ich mich endlich wieder zurück nach meiner "Hausarbeits-bedingten"-Blogpause.. und zwar mit einem Outfit!
Wenn ihr vom Anfang an mit dabei wart, dann wisst ihr wohl, dass ich diesen Blog vor über vier Jahren (mein überhaupt nicht mehr peinlichlicher erster Blogpost exisitiert übrigens immer noch!) als Fashionblog gestartet habe.
Damals waren die Ansprüche an einen solchen Blog aber natürlich noch vollkommen anders als heutzutage:...

8 geniale Tipps um Abwasch erträglich zu machen


Hey Leute,

Abwasch-wer liebt ihn nicht? Während die Schüler unter euch noch den Luxus eines Geschirrspülers (oder allgemein Eltern) haben, wohne ich nun seit fast einem halben Jahr in meiner eigenen Wohnung, wo ich selber kochen und natürlich auch abwaschen muss.
Wie bei den meisten unangenehmen Aufgaben habe ich das Abwaschen früher gerne nach hinten verschoben ("aaach, mach ich einfach morgen"...) und mich dann gewundert, warum der Geschirrberg nicht kleiner, sondern größer wurde und ich fast eine Stunde dafür gebraucht habe.

Deshalb habe ich heute Tipps für euch, wie ihr euch den Abwasch zum einem angenehmer gestalten könnt und dabei auch effektiver seid.

Enjoy <3

Monatsrecap: Februar


Hellou,

spätestens seit meinem Liebster-Award-Tag und natürlich dieser bescheuerten Geschichte mit meinem Geldbeutel weiß ich, dass ihr hin und wieder auch gerne etwas persönliches aus meinem Leben lest und mir selber haben solche Blogposts zuletzt auch großen Spaß beim Erstellen gemacht.
Deshalb möchte ich gerne eine neue Kategorie auf KitCatx einführen: Einen Monatsrückblick!

Monats- oder Wochenrückblicke gibt es auf vielen Blogs und ich persönlich liebe sie, weil ich es lustig, spannend und oft auch inspirierend finde, was andere Blogger so erlebt haben. (Aber ich glaube ein wöchentlicher Rückblick wäre für uns alle dann doch irgendwie nervig :D).
Ich habe mich viel von diesen anderen Blogs inspirieren lassen, dabei natürlich auch meine eigenen Ideen mit eingebaut - herausgekommen ist nicht nur eine Übersicht über alles, was ich diesen Monat gemacht habe, sondern auch meine Top's und Flop's aus Mode, Beauty und Entertainment.
Außerdem möchte ich diese Posts auch für mich selber schreiben, da ich so unter etwas größerem Druck stehe, meine mit euch geteilten Vorsätze auch einzuhalten :'D

Enjoy ❤️

Faschings-Guide: Outfits und nützliche Tipps


Hey Leute

Und, seid ihr heuer schon auf einer Faschingsparty gewesen? Falls noch nicht und ihr euch bei der Wahl eures Kostüms immer noch unsicher seid, kommt euch dieser Post hoffentlich perfekt gelegen ;)

Wir wissen alle, dass die Suche nach der perfekten Faschingsverkleidung sogar noch kniffliger sein kann als die Entscheidung, was man heute anziehen soll. Ein Kostüm hat schließlich so einige Anforderungen zu erfüllen: Es sollte nicht zu teuer sein (man zieht es ja nur einmal im Jahr an), originell aber nicht peinlich, sexy aber nicht nuttig...
Ganz egal welcher Typ ihr seid- ob ihr euch am liebsten ein fertiges Kostüm im Laden holt oder gerne selber kreativ werdet mit Do it Yourself und Outfits eures eigenen Kleiderschranks:
Heute möchte ich euch meine liebsten Kostüme zeigen und einige Tipps für eine entspanntere Faschingszeit verraten

Enjoy❤️

Liebster Award - 8 Fakten über mich


Hey Leute

neulich wurde ich von der lieben Lisanne vom Blog  Thesweetsideoflife zum "Liebster Award" getaggt. Sie hat mir 8 mega interessante Fragen gestellt, die ich nun gerne für euch beantworten möchte.
Ich hoffe ihr habt Spaß, durch den Post etwas mehr über mich zu erfahren

Enjoy <3

Urban Decay Naked1 Lidschatten Palette - Lohnt sie sich?


Hey Leute 😽❤️,

jeder von uns, der sich nur ein kleines bisschen für Make-up interessiert hat sicher schon von den berühmten "Naked-Paletten" der Firma Urban Decay gehört. Auch ich habe mir unzählige Youtube-Videos dazu reingezogen, meine Eltern damit genervt und sie mir mehrmals vergebens zu Weihnachten gewünscht.
Nach über einem Jahr warten habe ich letztes Jahr schließlich das Geld von meinem Ferienjob genommen und in die heißersehnten Lidschatten investiert.
Nun habe ich die Naked1 also schon gut ein viertel Jahr und benutze sie fast täglich in meinem Alltag. Da es garantiert viele unter euch gibt, die so wie ich damals mit dem Gedanken spielen, sie zu kaufen, habe ich daher heute eine Review für euch

Enjoy ❤️

Meine Krankheits-Routine


Hey Leute,

eigentlich sollte heute eine Review über meine Urban Decay Naked Lidschatten Palette online gehen, doch leider hat mich anscheinend eine Grippe überrascht (weshalb ich zur Zeit für solch einen Post nicht unbedingt fotogen bin😅)
Allerdings wollte ich heute trotzdem einen Blogpost veröffentlichen, daher erzähle ich euch heute von meiner "Sick Day -Routine": Was ich alles mache, wenn ich krank bin, damit es mir schnell wieder besser geht

Enjoy ❤️

Wie man ohne Geld und Ausweise überlebt (oder auch nicht)


Hellou, 😊🙃

heute habe ich mal etwas ganz anderes, "off topic" für euch: Eine kleine Geschichte aus meinem Leben. Einer sehr, sehr guten Freundin (nennen wir sie einmal K) ist nämlich etwas sehr blödes passiert: Sie hat ihr Portemonnaie, ihren Geldbeutel, ihre Brieftasche verloren. Natürlich mit allen wichtigen Dokumenten.

Warum ich euch davon erzählen möchte? Erstens, damit ihr ein wenig schmunzeln könnt über mein -ähh natürlich K's Unglück und euch freuen könnt, dass ihr nicht so verpeilt seid. Zweitens, damit ihr wisst, was in so einem Fall alles auf euch zukommt und wie ihr das vermeiden könnt. Drittens, weil mich in dieser Sache einige Behörden und co. unglaublich angekotzt haben...

In dem Sinne
Enjoy ❤️

Warm und stylisch durch den Winter


Hallo ihr Lieben 😽
Na, hat es bei euch auch schon geschneit? Einerseits finde ich ja, dass Schnee einfach zum Winter dazugehört und es dadurch draußen wunderschön aussieht. Das Problem ist nur, dass man meist aussieht wie ein Michelin-Männchen und auch trotz der 100 Schichten Klamotten, in die man eingepackt ist friert - und im Bus oder der Uni sofort schwitzt und am liebsten alles sofort ausziehen möchte. Auf der Suche nach schönen Styles für den Winter haben mich aber die meisten Fashionblogs leider sehr enttäuscht, da fast alle Bloggerinen immer noch in dünnen Ankle-Boots und Lederjacken rumlaufen - zwar stylisch aber überhaupt nicht warm.

Dass sich das Beides aber trotzdem nicht ausschließen muss, möchte ich euch in meinem heutigem Post zeigen und euch meine Musthaves im Winter vorstellen.
Enjoy ❤️
Back to Top