Handschuhe und Sonnenbrille- Sterben in Paris...

Hey Leute! :-*

Zuerst einmal: DANKE FÜR ÜBER 20.000 SEITENAUFRUFE!!!! :-* :-* :-*
Voll krass, wie schnell das diesmal ging ;-)

Dann: Sorry, dass ich so lange nichts geschrieben habe. Ich war im Urlaub, in Paris. Ursprünglich wollte ich sogar von Paris aus bloggen, aber mein toller Dad hat den Laptop zuhause vergessen! :(

Ich hatte zwar mein Smartphone dabei (Samsung Galaxy s3 mini , i ♥ it!!!) aber ich bin NIRGENDWO ins WLAN gekommen :'(

Ich war zwar natürlich auch ab und zu auf facebook und habe mit meinen Freundinnen geschrieben aber wie gesagt hatte ich kein WLAN und am Ende hat mich der ganze Spaß 22€ gekostet!!!! :((

Aber jetzt bin ich wieder zuhause und mit meinem Lappi wieder vereint

Zuerst einmal: Wer sich dachte, dass ich in Paris wunderschönes Wetter hatte, der hat sich gewaltig getäuscht!

 Es hat geschüttet und war arschkalt! Die meisten Leute sind in Wintermantel und in Winterstiefeln rumgelaufen, meine Family und ich hatten nur kurzärmlige Sachen dabei :(

Mein Tipp an euch:  
Seid für alle Eventualitäten  vorbereitet, d.h. ihr braucht im Urlaub sowohl Tanktops und Bikinis als auch Pullis und WICHTIG!!! mehrere verschiedene Jacken, es ist eigentlich sogar überhaupt nicht schlimm, wenn ihr wenige Shirts mitnehmt. lieber mehr Jacken, denn auf Fotos vor Sehenswürdigkeiten hat man normalerweise immer eine Jacke an. Und wenn ihr auf den Fotos nur dieselbe Jacke anhabt, dann sieht es so aus, als würdet ihr immer nur das selbe anhaben!!!
Und ganz wichtig: Traut keinen Online- Wettervorhersagen (wetter. de sagte uns, es solle 19 Grad warm werden; toller Witz :-/ )

Manchmal war ich echt versucht mir ein Paar Handschuhe zu kaufen, aber es war leider nicht die Saison dafür!


Dafür habe ich mir etwas anderes gekauft:


Nämlich einen neuen Schal :)
Mit Karomuster, wie bei Burberry. Eigentlich wollte ich ihn mir sogar im Original-Beige kaufen, aber meine Mutter hat auch so einen Schal und dann können wir tauschen. :)


Diese Schals gab es an fast jedem Souvenirladen für 6€ zu kaufen.

Außerdem hätte ich manchmal auch noch eine Sonnenbrille gebraucht (ich hatte natürlich keine dabei...)
Die gibt es ebenfalls in jedem Souvenirgeschäfft zu kaufen (10€) aber meine Mutter fand, dass das Unsinn seie, weil ich schon so viele Sonnenbrillen zuhause habe.

Ich habe m ir aber trotzdem noch sehr viel gekauft:





Hummerfarbener Grobstrick- Kurzarm- Pulli (20€)
und türkise Hotpants (20€)

 

Das Musthave des Sommers: Ein weißes Wäschekleidchen!!! (aber 45€!)

Apropos Sommer...

Die Farben für den Sommer sind: 

- (natürlich) weiß
-verwaschenes Neon
- Knallfarben in tropischen Farben (blau- und grüntöne)


Außerdem waren wir noch in den Galeries Lafayettes

Ein geiles Kaufhaus:

Und die größte Schuhabteilung der Welt!!!

*zalandoschrei*

Und NATÜRLICH konnte ich mir diese Gelegenheit nicht entgehen lassen:

Voilá!




(Die Schuhe, für die Taylor- Swift Werbung macht!)




I ♥ them!!!
kosten aber immerhin 60€ !

3 Trendteile, die eigentlich (fast jeder) hat /haben muss

1. Nike Air Max


wenn man keine hat (kosten immerhin 140 €, gehen übrigens auch Keds ;-)

2. Longchamp-Tasche

Glaubt mir: An öffentlichen Plätzen in Paris waren mindestens 20 Leute, die so eine Tasche haben, alleine in meiner Klasse haben etwa 4 Mädchen so eine Tasche.

Natürlich gab es sie auch in den Galleries Laffayettes:





Eine riesige Schlange Japaner stand vor dem Laden und ein Türsteher hat nur wenige Leute reingelassen.

Aber weiter höher gab es auch Longchamp-Taschen- ohne Türsteher :-P

Und jetzt

3. (Thomas Sabo) Charm Kette

In meiner Klasse haben fast alle Mädels eine Charm- Kette (natürlich von Thomas Sabo). Ich wollte schon seit Ewigkeiten so eine Kette haben und zu meiner Konfirmation habe ich auch endlich eine bekommen.
:-D




In Paris gibt es übrigens auch einen Thomas Sabo Laden, und dort habe ich mir von meinem Konfi-Geld eine Kette und zwei Anhänger gekauft.

 Erklärung: 
- Die roten Highheels stehen für meine Modeleidenschaft und meine Fashion- Lieblingsfarbe rot!
- Die schwarze Katze? Ich habe eine Katze als Haustier, mein Blog heißt KitCat und ich nenne mich darin Cat. Ich glaube, dass dürfte sich schon von selbst verstehen ;-)





Wir hatten am Anfang übrigens Schwierigkeiten den Laden zu finden, damit euch das nicht passiert:

Adresse:
Rue Vieille du Temple (im Marais)
in Paris
U-Bahn -Station: Hotel de ville

Und hier noch ein Shopping-Tipp von einer KitCat- Leserin:

Geile Schuhe, oder? Mit Nieten!

Sie kosten 23€ und sind von einem Laden (höchstwahrscheinlich olymp; sie weiß es leider nicht mehr)


So, das war heute mal wieder ein etwas längerer Post :)

Und es waren auch viele Insider- Tipps für euch dabei.
Alles in allem war der Urlaub in Paris schon sehr geil.
Ich war sogar bei Roland Garros, dem berühmtem Tennis-Turnier in Paris.
Wir sind zwar leider nicht mehr reingekommen, :-( aber dafür haben wir auf einem der plätze den Topspieler Rafael Nadal LIVE gesehen!!!

So, das wars jetzt für heute, hoffe, euch hat der Post gefallen

Eure Cat

xxx


Keine Kommentare

Du hast eine Frage, möchtest mir von deinen eigenen Erfahrungen berichten oder einfach nur Lob oder konstruktive Kritik hinterlassen?
Dann hau in die Tasten und hinterlasse mir doch einen netten Kommentar, ihr glaubt gar nicht wie sehr ich mich darüber freue ❤️
Ich beantworte die Kommentare innerhalb einiger Tage auf meinem Blog und schaue auch gerne mal bei euch vorbei. 😉

Spam und Unangebrachtes werde ich aber entfernen

Back to Top