Ankündigung: Christmas Fashion Night

Hey Leute :)
Am Donnerstag war ich auf der Christmas Fashion Night in der Disco neo
Der ausführlichen Post dazu erscheint voraussichtlich Sonntag Abend,  hier ein kleines Foto von der Neo- Facebook seite als Vorgeschmack ;)

Kommentare

  1. Hey...
    Ich wollte nur mal kurz meine Meinung sagen. Ich weiß ja nicht, ob du die Leute immer anschreibst und fragst, ob du in der ersten Reihe sitzen darfst, weil du ja "Modebloggerin" bist, aber ich habe das Gefühl, dass sich die Leute deinen Blog nicht so genau ansehen. Jetzt stehst du sogar in der Zeitung und da schreiben sie was von einer Fangemeinde, die meiner Meinung nach eher nicht so existiert, was man ja alleine daran sieht, dass du bei vielen Posts keine Kommentare bekommst.
    Ich persönlich lese gerne Modeblogs, aber deinen finde ich jetzt nicht so hammer. Als ersten Punkt möchte ich schon einmal das erwähnen, das du ein Design nennst. Diese Vorlage von Blogger ist vielleicht für den Anfang ganz nett, aber inzwischen solltest du das echt mal geändert haben. Als Blogger sollte man sich im Internet informieren, über Designs, HTML und Co. Und ich spreche wirklich aus Erfahrung, wenn ich sage, dass es leichte und gut zu verstehende Tutorials gibt, mit denen man was aus seinem Blog machen kann.
    Und dann sind da natürlich noch deine Fotos, die sehr unprofessionell rüberkommen. Ein paar Tipps dazu:
    - vielleicht ist es echt eine Überlegung wert, sich eine bessere Kamera, z.B. eine Spiegelreflex-Kamera zuzulegen
    - draußen in der Natur machen sich die Fotos immer besser
    - deine Blicke auf den Fotos... meistens entweder übertrieben "modellike" oder dumm-schau-Bilder... kannst du nicht einen neutralen Gesichtsausdruck? Oder ein natürliches Lächeln, kein künstliches, aufgesetztes...
    Und du solltest dich manchmal wirklich ein bisschen besser über die wahren Trends informieren ;) Und diese dann eben besser präsentieren.
    Damit du dir vielleicht ein Beispiel nehmen kannst, zeige ich dir mal drei Modeblogs, die ich gerne lese und die viel professioneller rüberkommen:
    - http://anna-silver.blogspot.de/
    - http://www.mytimeisnowdaria.blogspot.de/
    - http://blackmixedblood.com/ (die aber zurzeit eine Pause hat)
    Vielleicht kannst du dir ja ne Scheibe abschneiden, dann schaue ich auch öfters vorbei. Ich hoffe, du beherzigst meine Tipps. Ich werde die Veränderungen auf deinem Blog beobachten (falls sie denn kommen) und dir immer mal wieder Rückmeldung geben :)
    Deine
    MsAnonym ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehe ich eigentlich genau so wie MsAnonym! Bin mir sicher dass du mit den oben genannten tipps um einige Etappen weiter kommst... viel glück dabei und nimm sie dir zu herzen den bis jetzt ist hier noch nicht viel mögliches potenzial ;)

      Löschen
    2. Hallo MsAnonym! Toll, dass du dir so viel Zeit für einen so langen Kommentar genommen hast.
      Wie du vielleicht an der Anzahl meiner Follower auf Facebook, gfc, anderen Plattformen und vor allem an der Zahl meiner Seitenaufrufe merkt, sehen sich schon viele Leute meinen Blog an. Roman Pollozek gefällt mein Blog ja auch sehr gut, die Leute die mich eingeladen haben, haben sich meinen Blog auch vorher angeschaut und anscheinend hat er ihnen gefallen.
      Zu deiner Information arbeite ich gerade sogar auf einem privatem Testblog an einem neuem Design. Die beiden Blogs, die du mir vorgeschlagen hast, sind zwar ganz schön, allerdings- wie ich finde- vom Blogdesign her fast identisch. So ein schlichtes schwarz-weißes Design hat fast jeder zweite Blogger und ich möchte sowas nicht!
      Ein professioneller Fotograf hat mir erzählt, dass eine vernünftige Spiegelreflexkamera sehr teuer ist und da ich noch Schülerin bin, kann ich mir das leider nicht leisten.
      Wie ich in meinem letztem "Trend-Post" erwähnt habe, habe ich all diese gezeigten Sachen tatsächlich mehrmals bei den Leuten in meiner Schule gesehen.

      Zum Schluss noch: Da du diesen Zeitungsartikel in einer Lokal(!!) Ausgabe gelesen hast, ist es sehr wahrscheinlich, dass du mich auch privat kennst, insofern finde ich es schade und ehrlich gesagt auch feige, dass du hier einfach nur mit "Anonym" unterschreibst.

      Meine Meinung zu deiner Meinung- schönen Tag noch (:

      Löschen
    3. Richtig, ich gehe sogar auf deine Schule :)
      Natürlich, du hast recht, dass die Designs recht ähnlich sind, jedoch sind sie modern. Ich fände es toll, wenn dein Design auch zumindest in die Richtung geht. Mit verschiedenen Farben und Effekten kann man ja arbeiten.
      Nun ja, es mag sein, dass du auf Facebook eine gute Zahl an Followern hast, aber ich will nicht böse sein, sondern nur die Wahrheit sagen: Manche lesen deine Posts vielleicht weil es sie amüsiert.
      Und was die Spiegelreflexkamera angeht... es gibt sehr gute Anfängerkameras, die sich auch Schüler leisten können. Ein Beispiel ist die Canon 1100D: leichter Umgang, verhältnismäßig günstig (ich hab sie mir vor ein paar Jahren für ca. 400€ inklusive Tasche und Speicherkarte gekauft und inzwischen ist sie bestimmt schon billiger... Weihnachtsgeld? ;)). Diese Kamera ist sogar bei Jugendlichen sehr beliebt, ich kenne -mich eingeschlossen - insgesamt 5 Personen, die sie besitzen :)
      Ja, mag schon sein, dass du ein paar der Trends gesehen hast, doch ich habe ein paar davon ehrlich gesagt noch nie an unserer Schule gesehen und habe auch mit anderen darüber gesprochen, die der gleichen Meinung sind.

      Richtig und ich habe meine Gründe, anonym zu bleiben. Behalte einfach im Hinterkopf, dass das gut gemeinte Ratschläge sind, die deinen Blog sehr verbessern würden und anscheinend (siehe Kommentar von irgendwem anders, der anonym ist) auch Anklang finden ;)

      Liebe Grüße,
      MsAnonym ♥

      Löschen
    4. Liebe MsAnonym, vielen Dank für deinen Kommentar und die interessanten Ideen.
      Leider hast du dich immer noch nicht bei mir persönlich gemeldet was ich sehr schade finde.
      Da du dich ja anscheinend mit den Blogdesigns so gut auskennst, wäre es toll, wenn du mir beim Erstellen eines neuen Designs helfen könntest.
      Ich würde mich freuen, wenn du mich mal in der Schule ansprichst.
      xo Cat

      Löschen
  2. Hallo KitCat!
    Ich finde super wie du auf die Kritik reagierst. Ich bin aber ganz andere Meinung als MsAnonym. Ich finde dein Blog ganz toll und Trends habe ich dann später auch oft in den angesagten Modezeitungen gesehen, z.B. in "InStyle". Ich finde dein Blogdesign und auch deine Fotos auch gut, den sie zeigen, dass du kein Profi bist, sondern Jugendliche von neben an. Außerdem finde ich so wie so deine Texte viel wichtiger als Design. Bleib so wie du bist und hör nicht auf andere, die sind meistens eh nur neidisch.
    Dein Fan.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön für deine lieben Worte ♥♥♥

      Löschen
  3. Das waren nur Anregungen an Kitcat und keine wirkliche Kritik von MsAnonym! Kitcat sollte froh sein, dass es Leute gibt, die sich auch einmal Zeit nehmen und ihre "Meinung" bzw. Vorschläge geben.
    Ich finde auch, wie MsAnonym, dass sie ihren Blog ein bisschen aufpimpen sollte! Ich stimmt ihr da auch zu eine hochwertige Kamera zu kaufen. Und eine gut Spiegelreflexkamera muss nicht immer teuer sein. Klar wenn man eine PROFI Kamera möchte die dementsprechend ihre Leistung bringt und Fotos in Sekunden schnelle schießt , muss man schon etwas mehr Geld hinlegen. Aber so eine Spiegelreflexkamera für den Alltag kriegt man schon ab 300€!

    AntwortenLöschen

Du hast eine Frage, möchtest mir von deinen eigenen Erfahrungen berichten oder einfach nur Lob oder konstruktive Kritik hinterlassen?
Dann hau in die Tasten und hinterlasse mir doch einen netten Kommentar, ihr glaubt gar nicht wie sehr ich mich darüber freue ❤️
Ich beantworte die Kommentare innerhalb einiger Tage auf meinem Blog und schaue auch gerne mal bei euch vorbei. 😉

Spam und Unangebrachtes werde ich aber entfernen

Back to Top